Tauernbahn

Bedeutend für den Balkanverkehr.

AB SOFORT VERFÜGBAR!

 30,80

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Verfügbarkeit: Vorrätig

Artikelnummer: 01130346 Kategorien: ,

Unter dem Schlagwort „Neue Alpenbahnen“ entsteht die Tauernbahn als Konkurrenzlinie zur Südbahn. Sie ist darauf ausgerichtet, den Verkehr zum Hafen Triest zu erleichtern. 1905 wird die Nordrampe eröffnet, 1909 der  restliche Streckenabschnitt. Kernstück der Linie ist der 8,5 km lange zweigleisige Tauerntunnel. Wegen der immer stärker werdenden Verkehrsabwicklung zu den Balkanstaaten mit Urlauber- und Gastarbeiterzügen wird von 1969 bis 2016 selektiv ein zweigleisiger Ausbau betrieben.

Der österreichische Journalist, Buchautor und Fotograf Markus Inderst zeichnet die spannende Geschichte der Tauernbahn nach. Er zeigt und beschreibt die Strecke, die Bahnhöfe, die Lokomotiven, die Züge und die unbeschreiblich schöne Landschaft.

Autor: Markus Inderst

Podszun, 03/2022

176 Seiten, 28x21cm

ISBN: 978-3-7516-1034-6

Kategorie

Geschichte, Schienenverkehr

Sprache

Deutsch

Thema

Bahnhöfe, Eisenbahn, Geschichte, Lokomotive, Strecke, Technik, Triebwagen, Waggon

Themen-Region

Österreich, Salzburg

Verlag

Podszun

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Shopping Cart
Scroll to Top