-9%

DIE QUACKSALBER VON QUEDLINBURG

 32,00

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Nicht vorrätig
Artikelnummer: 0307049341 Kategorie:

Alraunenwurzel, Geisteratem und Fliegenpilz… ab damit in den Kessel!

Beim Kennerspiel des Jahres 2018 „Die Quacksalber von Quedlinburg“ braut jeder Spieler mit allerlei ungewöhnlichen Zutaten immer wieder neue Tränke. Aus dem bunt gemischten Vorratsbeutel zieht jeder Spieler nach und nach die Zutaten für seinen Trank und erhofft sich dadurch die besten Sondereffekte. Doch Vorsicht: ein Paar Knallerbsen zu viel und der ganze Trank explodiert. Da gilt es nicht zu gierig zu sein und zur rechten Zeit aufhören. Aber das ist leichter gesagt als getan. Ein Kürbis geht doch wohl noch… oder doch nicht?

Das Köcheln mit verschiedensten Zutaten sorgt bei den Quacksalbern für eine bunte Mischung aus Schadenfreude, Spielspaß und Wiederspielreiz. Letzterer ist bei mehr als 2000 Kombinationsmöglichkeiten garantiert!

Das Kennerspiel des Jahres 2018 „Die Quacksalber von Quedlinburg“: Ein großer Spaß für die ganze Familie.

Die Quacksalber von Quedlinburg ist ein Bag-Building Spiel für zwei bis vier Personen, bei dem das Gespür für die richtige Zusammensetzung der verschiedenen Zutaten im Beutel und ein gutes Gefühl zur rechten Zeit aufzuhören einen Spieler schnell an sein Ziel bringen. Am Ende zählt jedoch nur eins: Wer braut den perfekten Trank und holt seinen Kessel zur rechten Zeit vom Feuer bevor dieser explodiert?

SPIELZIEL:
Einmal im Jahr öffnet der Basar von Quedlinburg für 9 Tage seine Tore. Die besten Wunderheiler und Kurpfuscher des Landes kommen hier zusammen, um ihre Heilkunst anzubieten. Schweißfüße, Heimweh, Schluck auf und Männergrippe – gegen alles wird eine wirksame Tinktur gebraut. Aber alle Quacksalber kochen hier ihr eigenes Süppchen.

Zum Brauen der Tränke ziehen die Spieler (als Quacksalber) so lange Zutaten aus ihren Vorratsbeuteln, bis sie der Meinung sind, den perfekten Trank gebraut zu haben. Doch beim Brauen ist Vorsicht geboten, denn nicht selten ist es die eine Knallerbse, die zu viel ist und die den schönen Trank scheitern und den Kessel explodieren lässt. Da heißt es zur rechten Zeit aufhören und lieber erst einmal ein kleines Portiönchen kochen, um mit den Einnahmen der Wundertränke kostbarere Zutaten zu erwerben. So füllt sich nach und nach ein jeder Vorratsbeutel mit immer hilfreicheren Zutaten, und der nächste Trank wird dann vielleicht noch wertvoller.

Die Anleitung finden Sie unter „Leseprobe“.

–  empfohlen ab 10 Jahren
– Warnhinweise: Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr durch abbrechbare, verschluckbare Kleinteile

Empfohlene Altersgruppe

ab 10

Hersteller

Schmidt

Kategorie

Gesellschaftsspiele

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Shopping Cart
Scroll to Top